Kontakt

Vollnarkose/Angstpatienten

Angstpatient

Kaum jemand geht völlig angstfrei zum Zahnarzt. Wir sind mit dem Problem vertraut. Teilen Sie uns bei der Terminvereinbarung oder am Anfang Ihres Besuches mit, dass Sie Angst haben. Wir stellen uns dann einfühlsam auf Sie ein.

Das können wir im Detail für Sie tun:

  • In einem Besprechungsraum ohne zahnmedizinische Geräte unterhalten wir uns zunächst in Ruhe über eine mögliche Behandlung. Dabei beantworten wir alle Ihre Fragen.
  • Auf Wunsch setzen wir Naturheilverfahren wie homöopathische Beruhigungsmittel ein.
  • Eine weitere Möglichkeit ist die Behandlung in Vollnarkose, Lachgassedierung oder Dämmerschlaf (Sedierung).

Vollnarkose durch erfahrenen Anästhesisten

Wir legen großen Wert auf schonende, schmerz- und angstfreie Therapien. Dazu bieten wir bei umfangreicheren Eingriffen die Behandlung in Vollnarkose. Sie ermöglicht vielen Patienten stressfreie Termine.

Wir kooperieren dabei mit einem erfahrenen Anästhesisten, der Sie betreut. Im Vorfeld vereinbaren wir einen Termin, damit Sie den Anästhesisten kennenlernen und er Sie zur Vollnarkose beraten kann.

Generell beraten wir unsere Patienten vorab dazu, ob eine Vollnarkose für die geplante Behandlung sinnvoll und für den Patienten geeignet ist.

Sie haben Angst und möchten sich vor einem Zahnarztbesuch zunächst erst informieren oder eine Frage stellen? Gern! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Schatten